Saisonauftakt

Punktgenau hatte der Wettergott grünes Licht zur offiziellen Saisoneröffnung gegeben. Gleichzeitig stand am „GÖST-Tag“ (ganz Österreich spielt Tennis – eine Initiative des ÖTV) ein Doppelturnier auf dem Programm. Alle tennishungrigen Akteure kämpften um den Turniersieg. Letztendlich gab es mit Bernd Kogler und Martin Bock die verdienten Sieger. Den 2. Platz belegten ebenfalls punktegleich Michael Datz und Michael Dragulic. Auf dem 3. Platz landeten Reinhard Reisinger, Hias Kogler, Andi Dragulic, Jakob Ellmauthaler und Johannes de Frenes. Der neue Sportstadtrat der Stadtgemeinde Hallein, Marco Sampl, ließ es sich nicht nehmen, an diesem Tag persönlich zu erscheinen. Er überreichte für die dritte Herrenmannschaft die von der Stadtgemeinde Hallein gesponserten Dressen zur Mannschaftsmeisterschaft beim Salzburger Tennisverband. Dafür gebührt nochmals ein herzlicher Dank! Ebenfalls vor Ort war der Geschäftsführer der Firma Prosim Schilder GmbH., Herr Thomas Klaus, der dafür verantwortlich zeichnete, dass die Dressen dementsprechend bedruckt sind. Für ein großzügiges Sponsoring gebührt hier ebenfalls ein aufrichtiges Dankeschön! Auf alle Anwesenden warteten anschließend köstliche Grillspezialitäten von Margot und Jacky. Ein langer Abend war der Garant dafür, dass mit allen Siegern kräftig gefeiert wurde. Auch heuer sind wieder Neuzugänge zu verzeichnen.

Mit sportlichen Grüßen
KOCH Erwin


 

zu den Bildern…